NLP-Coaching Ausbildung

Hier erhalten Sie detaillierte Infos zur NLP-Coach-Ausbildung 2018/19:

Der Start-Termin ist das WE 30.11. – 01.12.18.

Jetzt schnell anmelden und 250€ Frühbucherrabatt mitnehmen!

Lernen Sie Menschen zu verstehen  und zu coachen!

Was ist ein guter Coach? Und was passiert in der Coaching Ausbildung?  Dazu gehört viel!
Es ist ein Wechselspiel zwischen feiner Wahrnehmung des Gegenübers, innerer Stärke, Gelassenheit, Flexibilität, Fantasie und ganz viel Empathie und Achtsamkeit. Es ist ja deine Aufgabe als Coach, die blinden Flecken des Coachees zu beleuchten, unerwartete und liebevoll-provokative Fragen zu stellen. So gelingt es dir, schlummernde Ressourcen und Problemhintergründe aufzudecken. Es gehört auch Mut dazu, sich auf die Emotionen und Geschichten anderer Menschen einzulassen, ohne zu tief einzutauchen oder sich darin zu verlieren. Gleichzeitig ist es spannend wie ein Krimi und faszinierend, wenn sich am Ende die Lösung zeigt. 

Coaching ist eine Gradwanderung. Auf der einen Seite gibt es die Möglichkeit, in die eigene Grandiosität abzustürzen. Das eigene Ego ist auch immer dabei, sowie die eigenen Nöte, Ängste und Sorgen, die manchmal vom Coachee gespiegelt werden. Auf der anderen Seite besteht die Gefahr, dass Leading zu verlieren an grandiose Cochees, die uns mit den Schilderungen ihrer Themen beeindrucken, verunsichern oder auch vom Hocker reißen. Auch energetisch ist es ein Balanceakt, nicht mit zu gehen, in tiefe Trauer, Pessimismus, Erschöpfung, oder Wut. Und es gelingt auch nicht immer, was aber okay ist, wenn du die richtigen Methoden kennst, denn dann krabbelt man einfach wieder hoch.

Die Coaching Ausbildung vermittelt dir deshalb ein umfangreiches Repertoire an Fähigkeiten und ist so aufgebaut, dass du persönlich als Mensch und fachlich als Coach all diesen Höhen und Tiefen gewachsen bist.

Und das in ganz konkreten Schritten: wie fange ich an, wie höre ich auf, wie finde ich wieder zum Thema zurück, wie steigere oder senke ich die Betriebstemperatur, wie finde ich immer wieder schnell zum Kern des Problems zurück und bleibe in gutem Rapport mit meinem Coachee, ohne mich mit meinen eigenen Themen einzumischen oder dem anderen ein Ziel überzustülpen, was er oder sie nicht will.

Du wirst persönlich aus der Coaching Ausbildung viel für dein Selbstwertgefühl, deine Kommunikationsfähigkeit und Menschenkenntnis mitnehmen, und dein Beratungs-Handwerkszeug wird sich um bedeutsame und auch seltene Werkzeuge vermehren.
Dabei unterstützt dich eine Farb- und Stilberatung, Videofeedbacks und spannende Selbst- und Fremdbild-Erkenntnisse.

Was du nur bei mir bekommst, ist das typologische Wissen um die Energiemuster, das dich befähigt, auf Anhieb Menschen leichter einzuschätzen und schneller zum Kern des Problems zu kommen. 

Du lernst, die verschiedenen Coaching Ebenen klar zu unterscheiden, die dir zeigen, auf welcher Ebene des Unbewussten des Coachees du den Coachinghebel ansetzen kannst. 

Und, wie immer bei mir, erlebst du einen spannenden und herzlichen Umgang mit den anderen Gruppenmitgliedern, die dich in deinem eigenen Prozess auf eine Weise unterstützen werden, die du so noch nicht erlebt hast:-)

Die Co-Trainerin

Ingrid Huttary, Lehrtrainerin und Lehrcoach, DVNLP, Spezial-Lern-Trainerin, Heilpraktikerin und Management-Beraterin. Sie leitet ihr eigenes Institut „Offene Horizonte“ in Berlin. Seit 2003 arbeitet sie als freiberuflicher Coach und Trainerin mit Unternehmen und Einzelpersonen. Mehr über sie erfährst du in diesem Interview.

 

Warum lohnt sich eine Coachausbildung für dich?

In der Coaching-Ausbildung bieten dir meine Lehrcoach-Kollegen und ich eine methodisch breit gemischte, spannende Palette an NLP-Theorie, systemischen Modellen, innovativem Marketing und kreativen Übungen an.
Eigene methodische Entwicklungen und ernst gemeintes „über die Schulter schauen lassen“ bewirkt, dass du dich mehr und mehr in die Coachrolle einfühlst und beginnst, praktisch tätig zu werden.

Das spezielle Coach-Programm im Atelier für NLP&Persönlichkeitsentwicklung, das gibt es nur bei uns:

  • Das 4D-Typologie-Modell der Energiemuster-Persönlichkeitstypen
  • ProST – provokativer Stil, Coaching mit Humor und Impro-Theater
  • Systemische Aufstellungen mit 4D-typologischen Elementen
  • Kreative Techniken im Coaching, z.B. Rollenspiele
  • Farb- und Stilberatung: Das richtige Coach-Outfit:-)
  • Video-Feedback
  • Marketing-Konzept und Coach-Profil auf Profi-Niveau als Gründercoach und Ingrid Huttary als Online-Marketing-Expertin besonders kompetent behandeln, so daß Sie sich optimal positionieren können!
  • Tiefen-Coaching: ‚Buddeln‘ : Versöhnungs- und Rückführungs-Coaching
  • Kreativität & Flexibilität: Sie erfinden selbst innovative, individuelle Coaching- Formate
  • Metaphern-Coaching
  • Natur-Resonanz-Methoden
  • Coaching by Walking: Probleme, die sich ‚verlaufen‘!
  • Zur Ausbildung erhalten Sie ein umfangreiches, gebundenes, farbiges Skript!