Typorientierte Kommunikations- und Handlungskompetenz Bildungsurlaub!

01. Oktober 2018 (Mo) - 05. Oktober 2018 (Fr)
- als Termin herunterladen

Train-the-Trainer / Coach-the-Coach

Sie sind BeraterIn, Führungskraft, Seminar- oder TeamleiterIn, Coach, LehrerIn oder TherapeutIn. Sie kommunizieren viel und haben Personalverantwortung. Sie kennen sich mit unterschiedlichen Kommunikationsmethoden aus. Aber nicht immer bringen Sie Ihre Botschaft erfolgreich rüber. Manchmal haben Sie es mit schwierigen Klienten/TeilnehmerInnen zu tun.

Um bei Konfrontationen handlungsfähig zu bleiben und schnell wieder Boden unter die Füße zu bekommen braucht es spezielle Techniken und das Wissen um die 4 Energiemuster!

Es öffnet Ihnen die Augen und gibt Ihnen Orientierungs-Methoden an die Hand, mit denen Sie lernen, Ihre Kommunikationsstrategie auf unterschiedliche Menschen und Zielgruppen passgenau zuzuschneiden.

Möglich werden solch intensive und spannende Erkenntnisprozesse durch das 4D-Typologie-Modell in Kombination mit Methoden aus dem neuro-linguistischen Programmieren (NLP).

Das hier dargestellte Modul  der 4D-Typologie ist die Coach-, bzw. Trainerstufe der 4D-Typologie-Ausbildung. In diesem Modul lernen Sie, wie Sie Persönlichkeitsmuster schnell erkennen, sich als Coach oder Trainer flexibel und kompetent auf Menschen einstellen und rundum gelungen kommunizieren können.

Das Ausbildungsmodul schließt mit einer praktischen und theoretischen Prüfung ab, auf die Sie gut vorbereitet werden!

Seminarziele

  • Sie lernen das 4D-Typologie-Modell in abwechslungsreichen, praxisorientierten Übungen gruppendynamisch und hautnah kennen.
  • Sie entwickeln ein fundiertes Verständnis für die Eigenheiten der Energiemuster und erfahren, wie Sie das erworbene Wissen gezielt bei Unterrichts- und Führungsaufgaben sowie auch in der Projektarbeit verwerten können.
  • Sie können in weiteren Lernschritten eine Zusatzqualifikation als „zertifizierter 4D-Typologie-Coach“ und „4D-Typologie-Trainer“ erwerben.

Seminarinhalte

Menschen haben verschiedene Landkarten im Kopf. Um den daraus resultierenden Verhaltensweisen und Bedürfnissen gerecht zu werden, beschäftigen wir uns damit,

  • wie Sie das 4D-Typologie-Modell in Beratungs- oder Trainingskontexten gezielt anwenden können
  • was Ihre eigenen Stärken und Schwächen sind und wie Sie diese gezielt im Beruf einsetzen
  • wie Sie erfolgreich mit schwierigen Menschen umgehen können (Führung, Team und Konfliktmanagement)
  • wie Sie Ihre Konfliktkompetenz erhöhen sowie Manipulation und Mobbing zuverlässig abwehren können

    Wohnraum,Interior, Foto: Ulla Franke

Informationen zu Förderungsmöglichkeiten und Anerkennung dieses Bildungsurlaubs sowie zu Unterkunft und Anreise entnehmen finden Sie hier in der Veranstaltungsbeschreibung des Lohmarer Instituts für Weiterbildung (LIW).

Einen Platz reservieren

captcha