Welcher Akquise-Typ sind Sie?

Thomkins Köln, Antworten

Die 4 Energiemuster als Zielgruppen

Der folgende Text, in dem Sie sich als Kunde selbst in eins der Energiemuster, bezogen auf Akquise, einordnen können, stammt aus der fruchtbaren Zusammenarbeit mit Marketing-Expertin Cornelia van der Coelen. Wir nutzen die Energiemuster bei unseren Akquise-Seminaren, denn dadurch wird unseren TeilnehmerInnen immer wieder schnell klar, wie sie selbst gestrickt sind und was ihre beste Zielgruppe ist, bzw. wäre, wenn sie sich denn trauen würden, sie im richtigen Tonfall anzusprechen!
Sie können die Texte auf zweierlei Weise nutzen: einmal um ihr eigenes Kundenprofil zu präzisieren, zum anderen um zu erfahren, wie Sie Ihre eigenen Texte und Produkte erfolgreicher und individueller auf die Energiemuster Ihrer Kunden anpassen können.

Fragen sie als Kunde eher nach der Qualifikation des Anbieters, oder nach dem Spass, oder nach dem Nutzen oder wie es funktioniert?
Haben Sie sich überhaupt schon einmal Gedanken dazu gemacht, dass Menschen unterschiedliche Landkarten haben und wie diese ihre Bedürfnisse prägen?
Selbsterkenntnis und Menschenkenntnis ist gerade für die gezielte Kundenansprache unentbehrlich!
Die Antworten finden Sie in unseren unterschiedlichen Akquise-Ansätzen.
Einfach nachlesen, was auf Sie passt. Neugierig geworden? Dann nur zu!


Zielgruppe 1

Hart aber herzlich – erfolgreich „Beute schlagen“ – mit Gefühl und Raffinesse

4D-Typ: Aggressiver Einschüchterer

© Gisela von Löhneysen

Der Wolf im Schafspelz, das hat was. Sie wissen ganz genau, wie‘s geht. Das Große und Ganze interessiert Sie. Sie lieben provokante Thesen. Ihnen ist immer das übergeordnete große Ziel wichtig, die Einzelheiten überlassen sie gerne anderen. Und sie haben einen hohen Anspruch an Qualität.
Ihre Freunde – und Feinde – schätzen Ihre Durchsetzungsfähigkeit, Ihre große (Eigen-) Motivation und auch Ihre Bereitschaft sich für die Aufgabe konsequent einzusetzen. Eigenschaften wie Disziplin, Verantwortung, der gesunde Menschenverstand haben für Sie einen hohen Stellenwert. Was Akquise für Sie schwierig machen könnte, ist Ihr Hang zu Perfektionismus, Kontrolle und Ungeduld mit den begrenzten Fähigkeiten und inkompetenten Verhaltensweisen der Mitmenschen.

Auch Details und kleine Schritte in der Umsetzung des Zieles sind nicht Ihr Ding. Schade eigentlich, weil im Kleinen versteckt sich oft das Große.
Lassen Sie sich begeistern vom anerkannten, innovativen Marketingansatz des S.A.M.B.A.-Akquise-Workshops, Stichwort ‚blaue und rote Ozeane, 2005‘.
Hier bekommen Sie Kompetenz und Qualität zum vernünftigen Preis, das Beste was die ‚Deutsche Akquise-Akademie‘* für gestandene UnternehmerInnen zu bieten hat.
*Gesellschaft in Gründung

Akquise ist lernbar!


Zielgruppe 2

Schluss mit Aschenputtel – zeig was in dir steckt!

4D-Typ: Besserwisserin

© Gisela von Löhneysen

Es ist wie verhext. Sie sind fleißig, gebildet, einfühlsam… aber dennoch kommen wenig Kunden. Wie bei Aschenputtel.!OK, Sie sind auch kritisch, haben oft Skrupel Preise festzulegen, und trotz Tendenz zur Selbstausbeutung scheuen Sie sich ‚Säcke zuzuziehen‘. Was Sie brauchen ist ein hohes Maß an Sicherheit, Feedback, OK-Gefühl. Sie wollen respektiert werden, nicht mehr leiden und endlich auch mal Forderungen stellen dürfen.

Auf geht’s, das Leben gehört Ihnen, zeigen Sie (auch) mal Ihre Krallen und nehmen Sie sich Ihren Teil! Auch ‚Samtpfötchen‘ dürfen das.
Es kann ganz leicht sein. Der S.A.M.B.A-Akquise-Workshop zeigt Ihnen individuelle Wege, damit Sie nicht mehr zurückstecken müssen. Nutzen Sie die Erfahrung und das Know-How von Experten, der Erfolg gibt uns Recht. Respektvoll und einfühlsam entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam Ihren persönlichen Weg in Ihrer Akquise, mit Geschmeidigkeit, Gelassenheit und Humor.

Akquise ist planbar!


Zielgruppe 3

Raus aus der Trotzfalle – mit Spaß erfolgreich sein

4D-Typ: Little Girl

© Gisela von Löhneysen

Sie lieben es emotional, sie mögen Klatsch und Tratsch. Und, Genuss ist Ihre 2. Natur. Sie sind begeistert (von sich selbst), warmherzig und pflegen treu langjährige Freundschaften. Sie suchen das Echte, Wahre und Beständige im Leben. Das macht Sie zum Magneten!
Leider sind Sie aber auch oft selbstgerecht und skrupellos, wenn es um die Befriedigung Ihrer eigenen Bedürfnisse geht. Sie wissen immer genau, was Sie wollen. Das eckt an. Sie kennen das Gefühl, abgelehnt zu werden. Oft ist Ihre Reaktion Trotz. Das ist aber eindeutig die falsche Akquise-Strategie! Zuhören sollte Ihre Maxime sein. Schweigen ist Gold, so erfahren Sie, was der Kunde wirklich braucht. Die gute Nachricht ist: sie brauchen sich dabei keinen Zacken aus der Krone zu brechen! Erleben Sie spielerisch und genussvoll, dass Akquise auch Spaß machen kann.

SAMBA, der Akquise-Workshop. Hier dürfen Sie emotional sein, sich begeistern und Ihre Warmherzigkeit fällt auf fruchtbaren Boden. Es ist ganz einfach, dem Kunden zuzuhören. Mit Spaß und Sinn fürs Genießen stellen Sie sich auf die Bedürfnisse Ihres Kunden ein. Der Erfolg ist quasi vorprogrammiert. Her mit den vollen Trögen, denn

Akquise macht Spaß!


Zielgruppe 4

Wach geküsst – vom goldenen Käfig in die eigene Kraft

4D-Typ: Rückzieherin

© Gisela von Löhneysen

Sie kommen sich vor wie in einer Warteschleife. Sie drehen sich oft im Kreis, trotz wirklich guter Ideen, verzetteln sich oft und fallen in alte Muster zurück. Dann wird’s doch nichts mit dem Durchbruch, dabei sind Sie kommunikativ, charmant, sehr flexibel, fleißig und durchaus ehrgeizig! Wo bleiben die Kunden nur? Bin ich doch nicht auf dem richtigen Weg?, fragen Sie sich vielleicht. Ja, Sie suchen nach der perfekten Methode, um endlich gesehen zu werden. Aber selbst, wenn Sie sie hätten, würde es an der konsequenten Umsetzung und fehlenden Disziplin hapern. Tja, Sie sitzen im goldenen Käfig, alles könnte so schön sein, aber dazu müssten Sie sich aus der Komfortzone herausbewegen.
Werfen Sie Ihre Krücken weg, pfeifen Sie auf die Anerkennung anderer, und haben Sie Spaß im anregenden Ambiente unseres Akquise-Künstlerateliers. Beim S.A.M.B.A.-Akquise-Workshop dürfen Sie Ihre rosa-rote-Brille aufbehalten und trotzdem strukturiert, zielorientiert und phantasievoll an Ihrer persönlichen Karriere und Ihrem Durchbruch „arbeiten“. Es wird für Sie ein spannender, kreativer Neubeginn! Sie werden sich über die Unterstützung der Gruppe freuen und sich dem Glück auf der Spur fühlen. Ganz im Sinne von: raus aus der Warteschleife, rein ins pralle, erfolgreiche Leben.
Übrigens: Referenzen können angefordert werden.

Akquise ist kreativ!


Wenn Sie nun neugierig geworden sind – und mehr über Akquise mit Persönlichkeitsmodell erfahren möchten, haben sie verschiedene Möglichkeiten.