FAQs zur 4D-Persönlichkeitstypologie

Britta Nural, Atelier für NLP&Persönlichkeitsentwicklung Köln

Britta Nural - Assistenz -

Jenison Thomkins

In dieser Übersicht findest du alle Infos zur 4D-Typologie-Ausbildung.

Falls du noch weitere Fragen hast, immer gerne eine E-mail schreiben oder uns direkt anrufen!

Wir sind gerne für dich da:-)

Atelier für NLP & Persönlichkeitsentwicklung
Jenison Thomkins - Lehrtrainerin
Britta Nural - Assistenz -
Bismarckstr. 50
50672 Köln

Telefon: +49 (0)221 - 525799 (Bürozeiten: Mo und Do 13-18 Uhr)
Mobil: 0173 2628631

E-Mail: info@nlp-atelier.de

Hier geht es direkt zum Online-Test, viel Spaß!

Was bietet dir der 4D-Typologie-Test?

Während du die Fragen im Test beantwortest, erhältst du wichtige Erkenntnisse über dich selbst und du erfährst, welches der vier Grund-Energiemuster der 4D-Typologie bei dir am stärksten ausgeprägt ist.

Woher stammen die Energiemuster?

Die Energiemuster sind Überlebensmuster, die dir in der Kindheit dazu gedient haben, schwierige Situationen gut zu überstehen. Allerdings hören sie im Erwachsenenalter nicht einfach auf, sondern beschützen dich auch weiterhin zuverlässig - manchmal übertreiben sie es damit etwas!
Dann empfindest du eine Art Zwang, z.B. etwas übertrieben perfekt zu machen oder immer stark sein zu müssen. Dieses Verhalten zu ändern ist nicht ganz leicht, da du es sehr gut eingeübt hast. Aber mit dem Bewusstsein darüber beginnt für dich ein neuer Weg, den du Schritt für Schritt weitergehen kannst, um dir mehr Wahlmöglichkeiten und Handlungsoptionen zu erschließen.

Der 4D-Typologie-Test basiert auf dem Persönlichkeitsmodell der 4 Energiemuster nach Dr. Gundl Kutschera. Ich habe ihn auf der Grundlage meines Buches: "Mauerblümchen oder Rampensau", erschienen 2014 bei Junfermann, entwickelt. Die Testfragen beinhalten die bewährten NLP-Metaprogramme, die ich in eigenen Forschungen im Rahmen der 4D-Typologie-Typologie-Ausbildung seit 2015 um einige spannende Aspekte erweitert und spezifiziert habe.

Neugierig geworden? Dann mach jetzt den Test!

Sind die Energiemuster eine Schublade?

Nein! Es handelt sich bei den Energiemustern nicht um feststehende Typen, also du bist nicht so, sondern je nach Kontext und State, also wo, mit wem du bist und wie es dir gerade geht, kann dein Energiemuster-Verhalten anders sein. Vielleicht wachst du verschlafen auf als "Rückzieher", nimmst dann deine Aufgaben in Angriff im Modus des "aggressiven Einschüchterers", schlemmst zu Mittag im "kleinen Kind"-Modus und witzelst im Büro mit deinen KollegInnen herum als "fürsorglicher Besserwisser" u.s.w.
Es kann auch sein, dass du in der Familie ein bestimmtes Muster hattest, bei deinen Freunden oder im Beruf ein anderes. Die Energiemuster sind Überlebensmuster, d.h. so haben wir schwierige Situationen überstanden und dies Verhaltensweisen haben wir automatisiert. Wenn du also in der Krise bist, wirst du dein dominantes Energiemuster nehmen, denn damit kennst du dich am besten aus.

Kauf dir mein Buch:

Kauf dir mein Buch: "Mauerblümchen oder Rampensau?"

Weil die Energiemuster nicht durchgängig gleich sind in deinem Leben, ist es wichtig, beim Ausfüllen des Fragebogens einen bestimmten Kontext vor Augen zu haben, und bei der Beantwortung der Fragen immer wieder darauf zu fokussieren!

Wie ist der Fragebogen aufgebaut?

Zunächst beantwortest du grundlegende Fragen, die dich zu einem der 4 Hauptmuster führen.

Danach hast du die Möglichkeit, einen Differenzierungstest zur Ausprägung deines Grundenergiemusters in einen der beiden Entwicklungspole zu machen. Ich habe in meinen Forschungen festgestellt, dass es für jeden Typus eine positivere und eine negativere, bzw. eine explizitere und eine abgeschwächte Ausprägung gibt, in die sich die Grundenergie entwickeln kann.

Wenn du mehr über die Energiemuster erfahren willst, und live an einem training teilnehmen willst, kannst du dies in Form eines Bildungsurlaubs tun. Ich kooperiere mit dem LIW-Bildungswerk und biete die eine 4-modulige Ausbildung zum 4D-Typologie-Coach an wunderschönen Orten an der Nordsee oder im Kloster an. Schau dir heut die Termine an.

So und hier geht es nun zum Online-Test, viel Spaß!

#Test #Charaktertest #Persönlichkeit #Typologie #Persönlichkeitsmuster #Muster

Du möchtest die vier Energiemuster live erleben und sich zum 4D-Typologie-Coach:in oder Trainer:in ausbilden lassen? Wie das geht, erfährst du hier!

Die Ausbildung zum 4D-Typologie-Coach oder Trainer

umfasst insgesamt 4 Module, die jeweils auch als Bildungsurlaub anerkannt sind. Du kannst sie über meine Kooperationspartner LIW und neues lernen buchen.

Die Module haben unterschiedliche Schwerpunkte und sind auch einzeln buchbar.
Nach jedem Modul erhältst du ein Zertifikat mit 2 Siegeln, das dich berechtigt, 4D-Typologie-Coaching in deinem privaten Umfeld anzuwenden.

  1. 4D-Typologie-Modul 1, "Erkennen Sie Stärken und Potential bei sich und anderen",
    ist die Basisstufe. Hier erfährst du viel über dich selbst und steigst ein in das Thema Persönlichkeitsmerkmale, typische Verhaltensweisen, Glaubenssätze. Auch ein Einblick in andere Persönlichkeitsmodelle wird geboten, sodaß du die 4D-Typologie besser einordnen kannst.

  2. 4D-Typologie-Modul 2, "Führungskompetenz, Menschenkenntnis und Konfliktfähigkeit", heisst das 2. Modul. Es vermittelt dir mithilfe systemischer Methoden tiefe Einblicke in Selbst- und Fremdbild, Schattenarbeit, und dein Familiensystem.

  3. 4D-Typologie-Modul 3 "Entspannt und kompetent in schwierigen Situationen", ist die Coach- und Trainerstufe. In diesem Modul lernst du, wie du Persönlichkeitsmuster im Alltag schnell erkennst, dich als Führungskraft/Coach oder Trainer flexibel und kompetent auf MitarbeiterInnen/Coachees einstellen und rundum gelungen mit ihnen kommunizieren kannst.

  4. 4D-Typologie-Modul 4 "Entscheidung-, Trainings- und Führungskompetenz mit systemischer Aufstellungsarbeit", ist die Vertiefungsstufe. Du lernst deine inneren Energiemuster kennen und löst tiefliegende Konflikte mit  systemischer Aufstellungsarbeit. Das Modul schließt ab mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung.
    Du erhältst dann das "4D-Typologie-Coach"-Zertifikat mit Siegel!Als 4D-Typologie-Coach nimmst du an der 4D-Typologie-Community teil. Du kannst dich einklinken, erhältst Informationen und auf Wunsch Supervisionen.

  5. Ausbildung zur/m 4D-Typologie-TrainerIn: Wenn du alle 4 Module besucht und erfolgreich abgeschlossen hast, kannst du dich zur/m 4D-Typologie-TrainerIn weiter qualifizieren.

Wie läuft die Ausbildung zur/m „4D-Typologie-TrainerIn“?

  1. Die Voraussetzung für das Zertifikat „4D-Typologie-TrainerIn“, mit dem du selbst 4D-Typologie-Trainings durchführen kannst, ist:
    • Das „4D-Typologie-Coach“-Zertifikat
    • nochmalige Assistenz aller vier 4D-Typologie-Module
    • eine praktische und theoretische Prüfung:
      • Die praktische Prüfung besteht in einer Trainingspräsentation
      • die theoretische beinhaltet eine schriftliche Arbeit zum Thema 4D-Typologie-Trainingsmethoden, basierend auf eigenen Forschungen, damit das 4D-Typologie-Modell immer weiter verfeinert und erforscht wird.
    • Die „4D-Typologie-Trainer/In“-Siegelgebühr beträgt einmalig 150,00 € (inkl. 19% MwSt.).
    • Als 4D-Typologie-TrainerIn nimmst du an der 4D-Typologie-Community teil. Du kannst dich mit eigenem Profil einklinken, erhältst aktuelle Informationen und auf Wunsch Supervisionen.

Für die „4D-Lehr-TrainerIn“– Stufe, mit der du selbst auch 4D-Typologie-Coache und TrainerInnen ausbilden dürdarfstfen, gibt es folgende Vorraussetzungen:

  • Das „4D-Typologie-Coach“-Zertifikat
  • Das „4D-Typologie-Trainer“-Zertifikat
  • Nachweis von mindestens 4 Tagen 4D-Typologie-Training
  • Nachweis von 250 Stunden Trainingserfahrung in Gruppen von mindestens 3 Teilnehmer/innen
  • Nachweis von mindestens 10 Stunden 4D-Einzelcoaching bei einem mindestens 4D-Coach.
  • Nachweis von mindestens 50 Stunden Selbststudium im Bereich Persönlichkeit, Psychologie und angrenzenden Persönlichkeitsmodellen, wie TA, Astrologie, Reiss Profiles, Meer-Briggs, etc.
  • Als 4D-Typologie-TrainerIn bist du selbst ein Teil der 4D-Typologie-Community. Du wirst mit eigenem Profil auf der Homepage aufgeführt, erhältst Unterlagen und Siegel zur 4D-Typologie-Ausbildung, aktuelle Informationen und gibst auf Wunsch Supervisionen.

Möchtest du mehr wissen? Wenn du Fragen hast, komme gern zu den monatlichen Info-Workshops, maile uns oder rufe uns an. Wir freuen uns auf dich:-)

Nähere Information zur kompletten Ausbildung findest du im Flyer:

FAQs Aufbau der 4D Typologie Ausbildung

Terminübersicht Bildungsurlaub und weitere Infos

Die nächsten Termine für deine 4D-Typologie-Ausbildung

bildungsurlaub 2023

Jahresprogramm LIW Bildungsurlaub am Meer 2023

In diesem Video erklärt Jenison auf dem DVNLP-Kongress das 4D-Typologie-Modell. Freue dich auf eine anschaulich-humorvolle Darstellung der Hintergründe und Besonderheiten der Energiemuster!